Aktuelle Meldungen

31. Oktober 2019

Null Toleranz beim Thema Gewalt!

Der Bayerische Fußball-Verband verfolgt eine ganz klare Null-Toleranz-Politik bei Gewalt, jeglicher Art der Diskriminierung und Rassismus. Das beinhaltet eine lückenlose Aufarbeitung aller gemeldeten Fälle durch die unabhängigen bayerischen Sportgerichte, die bei ihren Sanktionen ein breites Portfolio haben. Die Bandbreite reicht von Bewährungsstrafen bis zum Verbands-Ausschluss.

30. Oktober 2019

Gewalt gegen Schiedsrichter: DFB und BFV setzen klares Zeichen

Respektlosigkeit, Beleidigungen, gewalttätige Übergriffe - die Diskussion über die Sicherheit von Schiedsrichtern im Amateurfußball ist allgegenwärtig. Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) und der Bayerische Fußball-Verband (BFV) haben sich nach dem gewalttätigen Übergriff in Hessen und dem Schiedsrichter-Streik in Berlin in einem offenen Brief direkt an alle 57.000 Unparteiischen gewandt und sichern ihnen volle Unterstützung zu. Denn: "Jeder Vorfall ist einer zu viel, jede Form von Gewalt ist nicht akzeptabel. Angriffe auf den Schiedsrichter sind Angriffe auf den Fußball. Und das muss aufhören!"

28. Oktober 2019

DFB-Ausbilderzertifikat: Bayerische Lehrwarte bilden sich fort

Bayerische Schiedsrichter-Lehrwarte und Trainer-Ausbilder verlängern DFB-Ausbilderzertikat bei Fortbildung in der Sportschule Bad Blankenburg

23. Oktober 2019

Angelika Söder pfeift Wolfsburg gegen Essen

Bayerisches Schiedsrichterinnen-Trio bei Frauen-Bundesliga-Topspiel im Einsatz

14. Oktober 2019

Brych pfeift Frankreich gegen Türkei

FIFA-Schiedsrichter Dr. Felix Brych aus München leitet heute (ab 20.45 Uhr) das EM-Qualifikationsspiel zwischen Frankreich und der Türkei.

09. Oktober 2019

Schiedsrichter-Obleute bilden sich in Bad Gögging fort

Schulungen und gegenseitiger Austausch im Vordergrund. Gruppenarbeit zum Thema "Datenschutz-Grundverordnung“

30. Juli 2019

Wagner: "Tests mit Karten für Teamoffizielle vielversprechend"

An jedem Wochenende müssen im Fußball Situationen blitzschnell erkannt, bewertet und anschließend Entscheidungen in Bruchteilen von Sekunden getroffen werden. "Nach dem Spiel ist vor der Diskussion" - nach diesem Motto sind strittige Situationen auch noch nach dem Spieltag oft Thema in Freundeskreisen, unter Kollegen und in den Medien.

25. Juli 2019

Brych pfeift Stuttgart gegen Hannover

FIFA-Schiedsrichter Dr. Felix Brych aus München leitet am Freitag (ab 20.30 Uhr, live auf Sky) die Eröffnungspartie der 2. Bundesliga zwischen dem VfB Stuttgart und Hannover 96.

24. Juli 2019

BFV schult Bayern- und Landesliga-Referees

Als Vorbereitung auf die neue Saison 2019/2020 haben sich alle Schiedsrichterinnen und Schiedsrichter der Bayern- und Landesliga sowie die Förderschiedsrichter zu den Sommerlehrgängen des Verbands-Schiedsrichterausschusses getroffen.

Wir regeln das
– Jetzt mitmachen!

 

Du möchtest Schiedsrichter werden? Nimm an einem unserer Neulingslehrgängen teil oder Kontakt mit uns auf!

Auf dieser Website werden Cookies eingesetzt. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.