Wir regeln das – Die Kampagne

www.schiedsrichter.bayern

Karriere

Am Puls der Zeit

Wir regeln das


Die Kampagne

Förderung

Innovation

Vielfältig, ab­wechslungs­reich, ver­antwortungs­voll

Bayerns Schiedsrichter sind weit mehr als reine Spielleiter

Ein Platz, zwei Tore, ein Ball, zwei Teams und Fans, die ihre Mannschaft als Zwölfter Mann bedingungslos anfeuern: Die Zutaten für ein erfolgreiches Fußballspiel sind denkbar einfach. Und doch wird immer wieder ein entscheidender Mosaikstein vergessen, ohne den ein geregelter Spielbetrieb gar nicht möglich wäre: die Schiedsrichter. Allein in Bayern sorgen knapp 10.000 Unparteiische dafür, dass die rund 250.000 Amateurfußballspiele pro Jahr unter perfekten Rahmenbedingungen über die Bühne gehen. Platz- und Passkontrolle, Spielleitung, Bestätigung der offiziellen Ergebnisse und Torschützen – allein auf den ersten Blick ist das Aufgabenfeld eines Unparteiischen riesig – und bildet doch nur die Spitze des Eisbergs.

Ausbildung-2-Gettyimages-631546272

Hast du das Zeug zum Schiri?

F-Junioren, Kreisklasse, Bundesliga oder Champions League. Hast du das Zeug zum Schiri? Mach den Selbsttest!

 

  • Nachdem der Schiedsrichter den Anstoß per Pfiff freigegeben hat, schießt der Spieler des Heimvereins direkt auf das Gästetor. Als der Ball auf das leere Tor zurollt, bemerkt der Unparteiische, dass die Mannschaft der Gäste keinen Torwart auf dem Feld hat. Wie ist zu entscheiden?

  • Welche persönliche Strafe ist notwendig?

  • Der Torwart hat einen Flankenball gefangen und wirft ihn einem bereits ausgewechselten Spieler der gegnerischen Mannschaft heftig ins Gesicht. Dieser Spieler steht dabei neben dem Tor außerhalb des Spielfelds. Was nun?

Aktuelle Meldungen

07. August 2020

100 Jahre Schiedsgrichtergruppe Bamberg

Mit Ablauf des Dezembers 2019 ging auch das Jubiläumsjahr der SRG Bamberg zu Ende. Es waren 12 Monate, in denen den Angehörigen der Vereinigung etliches geboten wurde. Auch überregional nahm man erfreut Notiz von den Feierlichkeiten. Ein Rückblick.

 

 

03. August 2020

Erfolgreicher U19 Bundesliga-Lehrgang

Am ersten Augustwochenende trafen sich im nordrhein-westfälischen Kaiserau die Schiedsrichter der U19 Bundesliga zum diesjährigen Lehrgang, welcher aufgrund der besonderen Umstände als Tageslehrgang stattfand und in zwei Gruppen aufgeteilt wurde. Diesbezüglich musste von jedem Teilnehmer ein negatives Covid-19 Testergebnis vorgelegt werden sowie die Hygieneauflagen eingehalten werden.

29. Juli 2020

180 Teilnehmer bei unserem Online-Meeting

180 Teilnehmer haben bei unserem Online-Meeting mit den VSA Schiedsrichtern und Beobachtern teilgenommen. Neben aktuellen Informationen rund um die politischen Entscheidungen, die einen Re-Start noch nicht ermöglichen, haben wir heute über das Thema Unsportlichkeiten gesprochen. Wir wollten die Punkte aus dem letzten Sommer nochmal ansprechen, um auch bei einem Restart das Thema Unsportlichkeiten und deren stringentes Ahnden weiter verfolgen zu können.

Wir regeln das
– Jetzt mitmachen!

 

Du möchtest Schiedsrichter werden? Nimm an einem unserer Neulingslehrgängen teil oder Kontakt mit uns auf!

Auf dieser Website werden Cookies eingesetzt. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.