VSA-KSA Dialoge gehen online weiter

Im Januar hat der Verbandsschiedsrichterausschuss (VSA) des Bayerischen Fußball-Verbands (BFV) seine Tour durch Bayern gestartet, um mit den 22 Kreisschiedsrichterausschüssen (KSA) aktuellen Themen und Herausforderungen der Schiedsrichterbasis zu diskutieren. Die Corona-Pandemie hat diese Rundreise im März nach der Hälfte der Besuche unterbrochen. In den letzten Wochen hat der VSA diese nun virtuell fortgesetzt. In mehreren online Meetings wurde mit den Mitgliedern der einzelnen KSAs das Verhältnis Vereine-Schiedsrichter diskutiert und Maßnahmen erörtert, wie das Verhältnis verbessert werden kann. In die Diskussion sind dabei auch Ergebnisse der runden Tische mit den Vereinen aus dem letzten Jahr eingeflossen. „Wir wollen ein Maßnahmenpaket schnüren, um das Verhältnis Vereine und Schiedsrichter nachhaltig zu verbessern, um so die Themen Schiedsrichtergewinnung und –erhalt besser gestalten zu können“ erklärt Verbandsschiedsrichterobmann Walter Moritz aus Haßfurt den Ansatz des VSA und der AG11 (SR-Gewinnung und -Erhalt) des BFV. „Sowohl in den Gesprächen mit den Vereinen, als auch in denen mit unseren Schiedsrichterfunktionären an der Basis haben sich gute Gedanken ergeben, die helfen können, SR Gewinnung und Erhalt nachhaltig zu verbessern“.

Die Inhalte der Gespräche sind Ende Mai Gegenstand einer virtuellen Tagung der AG11, die die vielen Vorschläge sichten und eine erste Priorisierung von Maßnahmen auf den Weg bringen wird. Einige der diskutierten Maßnahmen wurden dabei in den letzten Wochen bereits umgesetzt. Corona-bedingt hat der VSA mit den KSA bereits online Alternativen für die Aus- und Weiterbildung geschaffen, die u.a. auch Gegenstand der Diskussionen waren. Die KSA Dialoge werden im Juni abgeschlossen, so dass die Gedanken und Ideen der Teilnehmer der runden Tische und der KSA in den 22 Kreisen des BFV Teil der nächsten Initiativen zur Verbesserung des Verhältnis Vereine-Schiedsrichter sind.

Niederbayern-West-2

Wir regeln das
– Jetzt mitmachen!

 

Du möchtest Schiedsrichter werden? Nimm an einem unserer Neulingslehrgängen teil oder Kontakt mit uns auf!

Unsere Webseite verwendet Cookies und Google Analytics, um dir das bestmögliche Nutzererlebnis zu garantieren. Mehr Infos erhältst du in unserer Datenschutzerklärung.