Badstübner leitet Toto-Pokal-Finale

Bundesliga-Erfahrung im Vöhlinstadion: Mit Florian Badstübner (TSV Windsbach) leitet einer der besten bayerischen Referees das Toto-Pokal-Finale zwischen dem FV Illertissen und dem TSV Aubstadt (Samstag, 21. Mai 2022, 16.40 Uhr, live in der ARD). Badstübner, der seit der Saison 2020/21 Spiele der deutschen Eliteklasse leitet, wird beim Endspiel an der Seite von Lothar Ostheimer und Christoph Stühler unterstützt.

 

Der 31 Jahre alte Badstübner kommt bis dato auf 31 Partien in der Bundesliga, im deutschen Fußball-Unterhaus leitete der Mittelfranke 49 Begegnungen, in der 3. Liga blickt der Referee auf 61 Matches unter seiner Leitung zurück. Für die beiden Endspielteilnehmer ist Florian Badstübner kein Unbekannter: Insgesamt acht Partien mit Beteiligung des FV Illertissen (sieben Niederlagen, ein Sieg) standen unter der Leitung des Bundesliga-Unparteiischen, dagen "nur" eine Begegnung des TSV Aubstadt (0:4 beim FC Augsburg II).

Wir regeln das
– Jetzt mitmachen!

 

Du möchtest Schiedsrichter werden? Nimm an einem unserer Neulingslehrgängen teil oder Kontakt mit uns auf!

Unsere Webseite verwendet Cookies und Google Analytics, um dir das bestmögliche Nutzererlebnis zu garantieren. Mehr Infos erhältst du in unserer Datenschutzerklärung.