Erfolgreicher U19 Bundesliga-Lehrgang

Am ersten Augustwochenende trafen sich im nordrhein-westfälischen Kaiserau die Schiedsrichter der U19 Bundesliga zum diesjährigen Lehrgang, welcher aufgrund der besonderen Umstände als Tageslehrgang stattfand und in zwei Gruppen aufgeteilt wurde. Diesbezüglich musste von jedem Teilnehmer ein negatives Covid-19 Testergebnis vorgelegt werden sowie die Hygieneauflagen eingehalten werden.

 


Nach der Begrüßung der Teilnehmer durch Udo Penßler-Beyer und Lutz Wagner erfolgte die körperliche Leistungsprüfung, welche aus den sechs Sprints bestand und zudem durch den HI-Test auf dem Rasen komplettiert wurde. Hierbei wurden die Schiedsrichter während der Sportdisziplinen durch den Sportarzt Dr. Ulrich Schneider und die Physiotherapeuten Sabine Rohleder und Frank Jablonski bestens betreut.

Am Nachmittag verinnerlichten die Teilnehmer die Regeländerung, welche durch den DFB-Lehrwart Lutz Wagner anschaulich und unterstützt durch Videosequenzen praxisnah dargelegt wurden. Darüber hinaus wurde von Lutz Wagner auf Schwerpunkte wie Unsportlichkeiten und Handspiel eingegangen. Dazu wurde jeder Teilnehmer mit gelber sowie roter Karte ausgestattet und so konnten die gezeigten Szenen individuell und für jeden sichtbar bewertet werden, mit dem Ziel, den Graubereich so stark wie möglich einzuschränken und um so eine möglichst einheitliche Bewertung zu gewährleisten.

Darauffolgend konnten die Teilnehmer gut vorbereitet den Regel- sowie Konformitätstest ablegen. Nachdem von den Schiedsrichtern nun alle drei Tests absolviert worden waren, folgten zuletzt die Informationen der DFB-Geschäftsstelle vorgetragen durch Kevin Müller und Klaus Kappes sowie die Vorstellung des Einteilers Peter Oprei.

Im Namen aller anwesenden Ausschussmitglieder bzw. Referenten (Florian Steinberg, Walter Moritz, Peter Oprei, Alexander Pott, Bernd Domurat und Jörg Toschek) wurde der Tageslehrgang von Udo Penßler-Beyer mit abschließenden Worten beendet und die Teilnehmer traten ihre Heimreise an.

95168860-09ec-45ce-802b-E02600213a7b

Wir regeln das
– Jetzt mitmachen!

 

Du möchtest Schiedsrichter werden? Nimm an einem unserer Neulingslehrgängen teil oder Kontakt mit uns auf!

Auf dieser Website werden Cookies eingesetzt. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.