„Chancen nutzen“ – Interview mit Prof. Dr. Sven Laumer in der DFB Schiedsrichterzeitung

Unter dem Motto „Chancen nutzen“ hat Prof. Laumer der DFB Schiedsrichterzeitung ein Interview gegeben und aufzeigt, wie die Digitalisierung auch im Amateurfußball und insb. auch im Schiedsrichterbereich Optionen bietet, die Aus- und Weiterbildung um neue Angebote zu erweitern. Auf Grund des Corona-Lockdowns musste auch im Schiedsrichterbereich einiges neu gedacht werden. Online-Ausbildungslehrgänge, Online-Lehrabende oder Online-Lernmodule standen bis dato nicht im Mittelpunkt. Auf Grund des Corona-Lockdown wurden im Bayerischen Fußball-Verband e.V. jedoch verschiedene Möglichkeiten geschaffen, um die Digitalisierung auch in diesem Bereich zu nutzen und langfristig als Teil der Aus- und Weiterbildung zu etablieren. Im Interview mit der DFB Schiedsrichterzeitung erläutert Sven Laumer das Konzept für Online-Ausbildungslehrgänge, welches er mit entwickelt hat. Er geht aber auch auf die positiven Erfahrungen in der Nutzung von Online-Lehrabenden und Online-Lernmodulen ein. Er beschreibt die Erfahrungen in den letzten Wochen als einen Erfolg, da u.a. über 350 Teilnehmer an den Online-Lehrgängen eine Ausbildung zum Fußball-SchiedsrichterIn absolviert haben. 

Das Interview kann hier nachgelesen werden.

Srz

Wir regeln das
– Jetzt mitmachen!

 

Du möchtest Schiedsrichter werden? Nimm an einem unserer Neulingslehrgängen teil oder Kontakt mit uns auf!

Auf dieser Website werden Cookies eingesetzt. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.